Montag, 8. März 2010

Tagesaufgabe

Meine Tagesaufgabe hat heute leider nichts mit Nähen zu tun. Keine Sorge, es ist keine Bügelwäsche, sondern aussortierte Kleidung meiner Kinder, die ich für einen Basar am Wochenende mit Preisetiketten versehen muss.

Edit 11:32 Uhr:
Hups, bin schon fertig. Das ging schneller als gedacht... juhu!

Kommentare:

  1. Hallo Steffi, Danke für die deine tolle Verlinken-Erklärung!
    Ich wünsch dir viel Erfolg für deine Tagesaufgabe :-)
    LG, Lena

    AntwortenLöschen
  2. *lach* das habe ich letzte Woche gemacht. Es waren dann 197 Teile zum Abgeben. Leider war die Abgabe auf 200 limitiert, ich hätte nochmals 100 Teile gehabt.

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  3. :-) ... kommt mir bekannt vor. Hab auch schon aussortiert. Allerdings gehn unsere Sachen dieses Frühjahr ins online-Auktionshaus, da wir irgendwie grad jedes WE unterwegs sind und die Teilnahme an nem Babybasar nicht zu realisieren war/ist.

    Na dann viel Spaß beim Auszeichnen. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. hallo steffi,

    na das sieht ja echt nach arbeit aus...ich drücke dir die daumen das du ganz schnell damit durch bist und dich dann wieder den "wichtigen" aufgaben widmen kannst...*zwinker*...zuschneiden...stoffe aussuchen...stoffe streicheln....dich von gestickten zwergenpaaren verfolgen lassen..hihi...nähen und nähen und ach ja, nähen...*grins*....


    ggglg nicole

    AntwortenLöschen
  5. ach herrje,das hab ich auch noch vor der Brust!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen