Mittwoch, 26. Mai 2010

Gewonnen hat...

Meine Lieben, es steht noch die Verleihung der Belohnung für eure vielen Beiträge zu unserer Nähmaschinensuche an. Um es spannend zu machen: Wir haben uns für eine "große" Maschine und gegen eine Kindernähmaschine entschieden. Gestern waren wir beim Händler und haben uns verschiedene Modelle angeschaut. Wir hofften auf ein mechanisches Modell unter 200 €, bei dem die Geschwindigkeit geregelt werden kann. Leider Fehlanzeige, das können nur die elektronischen Maschinen. Die günstigste im Programm ist die Brother Innovis-10 (Jubiläumsmodell), sie kostet 299 €. Eigentlich mehr als gedacht, aber es ist auch eine wirklich tolle Maschine mit recht komfortablem Funktionen (Nadeleinfädler etc.).  

Nun aber zur Verlosung:

Alle im Körbchen? Ja!

Und die Gewinnerin heisst....

Herzlichen Glückwunsch. Ach so, was gibt's überhaupt? Da Beate eine kleine Prinzessin hat, habe ich mich entschlossen, dir das Set bestehend aus Utensilo und Lampenbezug für eine GRÖNÖ-Lampe vom Möbelschweden zu überlassen:


Beate, bitte schicke mir deine Adresse an ruelli@web.de, damit die Preise sich auf die Reise zu dir machen dürfen.

Ach übrigens, ich habe AUCH was gewonnen, mehr dazu in den nächsten Tagen!!!

Kommentare:

  1. hihi, gerade mach ich so schön Bloglese und dann so was! :-)

    Ich freue mich und Lotta wird sich erst recht freuen! :-)))

    ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Na dann mal Glückwunsch zur der Maschine. Ich benutze sie auch und meine Mädels kommen bestens damit zu recht. Hatte ich ja auch schon berichtet. Wünsche viel Spass damit.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen