Freitag, 16. Juli 2010

Machen Zahnschmerzen kreativ?

Könnte man zumindest meinen, denn nachdem ich gestern DIESE zahnchirurgische Behandlung über mich ergehen ließ und weil es so schön war auch gleich noch ein Weisheitszahn dran glauben durfte, habe ich zwar heute eine dicke Backe und mächtig Schädelbrummen. Dieser Umstand beschert mir aber eine sturmfreie Bude, denn die Kinder dürfen den Tag bei der Oma verbringen. Ich hab's echt versucht, aber auf dem Sofa werden die Schmerzen einfach auch nicht besser. Aber Ablenkung hat geholfen, und so entstanden heute Vormittag schon zwei Notizblöcke-To-Go, einer für mich und einer wird ein Geburtstagsgeschenk. Anjas tolle Laschen-Stickdateien kamen dabei auch wieder zum Einsatz.

Schnittmuster Notizblock To Go von Farbenmix,
Größe DIN A6

blauer Cordstoff von Michas Stoffecke
alle anderen Stoffe von Stoff & Stil

Stickserie Labels und Laschen von der Feenwerkstatt

Kommentare:

  1. Du Arme u das bei dem Wetter! Aber Deine Notizblöcke sind toll geworden!

    Gute Besserung!

    LG

    Coramo

    AntwortenLöschen
  2. sehr sehr hübsch. von dem vögelchenstoff hab ich zum glück auch noch was da.

    uhhhh du arme, die WSR hatte ich auch schon mal, weil ne zysthe an der wurzel. gleichzeitig hat man mir noch 3 Weisheitszähne gezogen und ich hab auf ne vollnarkose bestanden. GSD.

    und dann die hitze. ich leide mit dir!

    AntwortenLöschen
  3. Uhhh neeeee, .... hört sich ja wat fiiiieeeees an. Da tut mir schon beim Lesen die Goschen weh.

    Da wünsch ich Dir mal ganz schnell gute Besserung.

    So nen Notiz-Buch to go muß ich auch mal noch probieren. Schöne Stöffchen hast De ausgesucht.

    Grüßle Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Diese sind soooo bunt! Gefallen mir sehr, unglaublich gute Idee. Großes Lob! :)

    AntwortenLöschen