Freitag, 9. Juli 2010

Schööööön...

... ist es Geldbeutel zu nähen. Es gibt ihn ja in zwei Größen. Ich hatte schon beide ausprobiert, und zwar hier den kleinen und hier den großen. Aber so ganz passten beide Größen nicht zu meinen Anforderungen,  der Kleine war zu klein, der Große zwar vom Format perfekt, hatte aber viel zu viele Fächer, und Reißverschlussfächer brauche ich eigentlich auch nicht. Also habe ich ein wenig getüftelt und den kleinen Schnitt etwas vergrößert. Nun habe ich die für mich perfekte Größe:

Matruschka-Stoff von Stoff und Stil

Hm, ganz schön "verschattete" Fotos...na ja, musste schnell gehen... sorry dafür.

Die Geldbeutel gefallen übrigens ganz vielen Leuten so gut, dass ich nun einige Aufträge abzuarbeiten habe.... freu!

Kommentare:

  1. Wunderschön.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. WUnderschöner Geldbeutel hast du genäht ...

    Gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. ohhhh das ist aber extraschön! super!

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  4. die ist wunderschööönn...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen