Montag, 31. Mai 2010

Psssst...

... ES ist da. Und auch schon aufgebaut und am richtigen Platz, aber leider noch undekoriert, denn eine wüste Magen-Darm-Grippe hat die Rübe erwischt und wir versinken etwas im Chaos. Wir machen das beste draus und kuscheln uns so gut es geht aufs Sofa, zumindest verpassen wir draußen nichts. Eine Kleinigkeit ist gestern noch entstanden, ein aufgehübschtes Kleidchen.



"geerbtes" Jeanskleidchen

Fotos vom (so gut wie) fertigen Näh- und Arbeitszimmer folgen dann hoffentlich demnächst...

Donnerstag, 27. Mai 2010

Nun schaut euch das mal an - ein echter Hauptgewinn

Die nette Postfrau brachte mir heute ein Päckchen mit meinem Gewinn aus Christinas (Linas Traumwerkstatt) Verlosung . Ich bin hin und weg, es waren doch glatt 30 (!!!) verschiedene Webbänder drin. Christina hatte das ganze als "Reste-Paket" bezeichnet, doch das ist so was von tiefgestapelt, die meisten Bänder sind weit über 75 cm lang.... Ich bin total überwältigt und bedanke mich tausendmal bei dir, liebe Christina!!! Und hier ein paar Fotos dieser Schätzchen:



 


Mittwoch, 26. Mai 2010

Das Fenster war mir viel zu kahl...

Dieses Fenster im Näh-/Arbeits-Gästezimmer war mir trotz der neuen Vorhänge einfach zu kahl, eine Wimpelkette musste her.

  

Gewonnen hat...

Meine Lieben, es steht noch die Verleihung der Belohnung für eure vielen Beiträge zu unserer Nähmaschinensuche an. Um es spannend zu machen: Wir haben uns für eine "große" Maschine und gegen eine Kindernähmaschine entschieden. Gestern waren wir beim Händler und haben uns verschiedene Modelle angeschaut. Wir hofften auf ein mechanisches Modell unter 200 €, bei dem die Geschwindigkeit geregelt werden kann. Leider Fehlanzeige, das können nur die elektronischen Maschinen. Die günstigste im Programm ist die Brother Innovis-10 (Jubiläumsmodell), sie kostet 299 €. Eigentlich mehr als gedacht, aber es ist auch eine wirklich tolle Maschine mit recht komfortablem Funktionen (Nadeleinfädler etc.).  

Nun aber zur Verlosung:

Alle im Körbchen? Ja!

Und die Gewinnerin heisst....

Herzlichen Glückwunsch. Ach so, was gibt's überhaupt? Da Beate eine kleine Prinzessin hat, habe ich mich entschlossen, dir das Set bestehend aus Utensilo und Lampenbezug für eine GRÖNÖ-Lampe vom Möbelschweden zu überlassen:


Beate, bitte schicke mir deine Adresse an ruelli@web.de, damit die Preise sich auf die Reise zu dir machen dürfen.

Ach übrigens, ich habe AUCH was gewonnen, mehr dazu in den nächsten Tagen!!!

Dienstag, 25. Mai 2010

Katzenliebe...

Angestiftet von Bärbel habe ich in der Fotokiste gekramt und einige Jugendbilder von unseren Stubentigern zusammengesucht.

Paula 2004 frisch bei uns angekommen


Nein, kein gestelltes Foto...ehrlich!

Sofakissen sind doch einfach gemütlich...

Wenn sie nicht schlief, saß sie immer wie ein kleiner Papgei auf unseren Schultern...

Als Paula ein Jahr alt war, wurde sie Mama. Wir Rabeneltern waren im Urlaub, so musste sie mutterseelenalleine ihre drei Kleinen zur Welt bringen. Wir hatten ihr zwar verschiedene Kisten aufgestellt, aber sie hat sich für eine umgeworfene Papiertüte als Kreissaal entschieden... Die eigentlich darin aufbewahrten Plastiktüten, auf denen die Kleinen zur Welt gekommen waren, haben wir dann aber gegen ein Handtuch ausgetauscht...


alle drei auf einem Haufen...


Einer der drei, nämlich Enrico, wollte unbedingt bei uns bleiben :)))

In so trauter Zweisamkeit sieht man die beiden heute nur noch selten. Sie mögen sich schon noch, aber man muss es sich ja nicht unbedingt zeigen...

Sobald wir es uns auf dem Sofa gemütlich machen, kommt Paula dazu und nimmt ebenfalls Platz...IMMER!

Manchmal ist es auch echt hart, Katze zu sein....zum Beispiel wenn man von einem Platzregen überrascht wird...

Montag, 24. Mai 2010

Was schenkt man...

... einer befreundeten Familie zum Einzug ins neue Heim? Da gibt es viele Möglichkeiten, aber wenn die große Dame des Hauses alles im Wohnbereich so schlicht und farblos wie möglich halten möchte, wird es schwierig :))) Aber das Kinderzimmer ist Regenbogen-Zone, und daher gibt's Utensilos fürs Regal der kleinen Dame des Hauses:

Utensilos fürs Kinderzimmer
Material:
Cord in pink und grün von HIER
Wachstuch in gelb und blau von HIER
Stickserie "Bonnie Buntstrumpf"

Samstag, 22. Mai 2010

Erste Eindrücke vom Näharbeitsplatz

Endlich kann ich mal ein paar Fotos vom Näharbeitsplatz zeigen, nachdem wir mittlerweile schon seit April immer wieder daran arbeiten und einfach nicht zu Potte kommen. Wenigstens die Vorhänge habe ich nun mal fertig gemacht. Aber der "fertige" Eindruck täuscht, denn auf der anderen Seite des Zimmers fehlt immer noch das Gästebett (aber wenigstens ist nun die Entscheidung gefallen, welches wir hinstellen, und zwar DIESES). Auch werden wir vermutlich nochmal komplett umstellen. Zum Glück sind die Möbel so wandlungsfähig... An dieser Stelle also daher nur ein kleiner Eindruck:

wenigstens das Fenster ist schon mal fertig...

Die Wand ist noch sehr "nackig", da fehlt auch noch ein Regälchen...
Man könnte meinen, die Stickmaschine habe ich farblich passend zu den Vorhängen gekauft...welch glücklicher Zufall

In diesen Kisten habe ich alles verstaut, was in den Schränken zu viel Platz wegnimmt und was ich nicht soooo oft brauche (Volumenvlies, Füllmaterial, Strick- und Häkelsachen,...)

Das war's mal wieder, mehr hoffentlich demnächst... 

Freitag, 21. Mai 2010

Jetzt aber - endlich KORREKTE Utensilo-Fotos

Nach der ZWECKENTFREMDUNG am gestrigen Abend nun noch ein schnelles Foto vom neuen Utensilo, bevor es sich der Ratz wieder unter den Nagel reißt (ratet mal, was er soeben schon wieder macht...):

Als Duo: schon nicht schlecht, aber auf's Regal passen noch mehr...bin dann mal an der Stickmaschine...

Donnerstag, 20. Mai 2010

Schwerer Fall von Utensilo-Zweckentfremdung!!!

Heute kurz vor der Sandmännchen-Zeit (für die schwere schlafanzugtechnische Modepanne auf den Fotos entschuldige ich mich schon mal vorneweg...) erklärte ich der Rübe: "Die Dinger sind für's Regal". Da kam der Ratz, schnappte sich eines und zweckentfremdete es schamlos.... Die Rübe musste natürlich gleich mitmachen. Ich weiß also nicht, ob die Utensilos jemals ihren Weg ins Regal finden werden... Aber ein paar ansehnlichere Fotos vom zweiten Buntstrumpf-Utensilo versuche ich morgen nachzuliefern, versprochen!

Mittwoch, 19. Mai 2010

Ich durfte probesticken - Lara und Piri, zwei süße Mäuschen

Ich hatte die Ehre und durfte für YLES probesticken. Sie hat zwei zuckersüße Mäuschen in verschiedenen Größen digitalisiert. Sie heißen Lara und Piri und mussten unbedingt auf ein Utensilo und eine Lampe..... und dann noch auf eine Amelie, die zufällig gerade fertig wurde.

Die Stickdateien bekommt ihr ab sofort HIER und HIER.







Vielen Dank liebe Yles, dass Lara und Piri bei uns einziehen durften!

Dienstag, 18. Mai 2010

Ich war fleißig!

Heute war Oma-Tag, und den habe ich genutzt und fast ausschließlich in meinem Nähzimemr verbracht. Entstanden sind einige noch streng geheime Sachen (dazu morgen mehr...) und ein groooßes Utensilo (sonst hätte die Stickerei nicht draufgepasst...). Es ist so schön geworden, dass noch weitere in anderen Farbkombinationen für Rübes Kinderzimmer-Regal folgen werden.

Utensilo
B 22 cm
H 17 cm 
T 16 cm
Stoffe: sonnengelber Cord und grüner Vichy-Karo von Michas Stoffecke

Und dann habe ich noch ein Shirt für den Ratz verschönert, das ist mit dieser tollen Stickserie kein Problem:

Shirt vom Schweden in Größe 86/92
Stickdatei aus der Serie Bonnie Buntstrumpf

EDIT: Ach Kerstin, wo du es gerade schon erwähnst: Ja, die Bandito ist ein echter Renner, die Rübe möchte sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen, aber ich habe sie ihr heute doch kurz abgeluchst und noch bestickt:


Stickserie "Spiegelwald" von Huups