Dienstag, 16. August 2011

Puschelige Blumenwiese und anderes Geflatter


Da hat sich Anja von der Feenwerkstatt ja mal wieder etwas tolles ausgedacht:
Blümchen und Schmetterlinge, wunderschön appliziert und dann auch noch gefringed, oder wie ich lieber sage: gepuschelt. Alles wird mit der Stickmaschine gezaubert. 
Die Rübe bekam mal eine Ausgeh-Tasche und endlich ihren lang ersehnten eigenen Geldbeutel.
Mit Wachstuch gefüttert.


Die Stickserien "FlatterlingeUndBlütenzauber" gibt es ganz ganz bald in der Feenwerkstatt zu kaufen.
Schnitt Tasche: Utensilo
Schnitt Geldbörse: selbst gebastelt

Kommentare:

  1. Ich hab die Stickdatei grade schon bei Barbara entdeckt, die ist ja wieder wunderschön!! Und Deine Tasche und die Geldbörse ebenso.

    Liebe Grüße von Muddi Sarah

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Sticki und zauberhaft umgesetzt!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Stickis sind wirklich süß! :)
    Und die Tasche und Geldbörse sehen damit toll aus.

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Klasse sind die Täschchen gewprden.

    Ganz liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    na die ist aber klasse geworden........ Und der Sommergarten darauf, echt toll. Der rettet die Sommerlaune doch glatt in den Herbst und Winter und blühende Blumen heben die Laune bei tristem Wetter........

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. *seufz* Schööön! Und wie soll das ohne Sticki gehen? ;-) ... dann wohl viele viele Perlies verkaufen und sparen... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen