Samstag, 30. März 2013

Milli-Tasche


Stickdatei aus der Serie MILLI ZWERGENSCHÖN Große Wunderwelt

Diese Tasche macht Muh!



Stickdatei aus der Serie Die Kühe sind los aus der Feenwerkstatt 

Mittwoch, 20. März 2013

Namenskissen


Kissen 40 x 40 cm
Stickdatei Mädchen aus der Serie BUNT United aus der Galerie Tausendschön
Die Schrift heißt FrenchCafé und ist von PlanetApplique

Samstag, 16. März 2013

Namenskissen


Kissen 40 x 40 cm
Stoffe von ALADINA
Stickdatei aus der Serie "Sportsfreunde" von KunterbuntDesign
Stickschrift von Blastostitch

Freitag, 15. März 2013

U-Heft-Hülle



Stickdatei aus der Serie BuntUnited von Tausendschön

U-Heft-Hülle



Mittwoch, 13. März 2013

Kleine Eule...

...als Kindertasche. Hab ich noch viel zu selten genäht.



Schnitt Alle(s) Zusammen von Farbenmix

Sonntag, 10. März 2013

Freundebuch-Tasche

Schnitt Freebook RatzFatz von Farbenmix
Stoffe von ALADINA
Stickdatei aus der Serie LiebHabDich aus dem Nähwahna 

Mittwoch, 6. März 2013

FreeBook ARWEN in Puppengröße

Hallo Ihr Lieben,
für all diejenigen, denen die PUPPENVERSION DER ARWEN gefallen hat,
gibt es ab sofort bei FARBENMIX den Schnitt in der Größe 48 cm als FreeBook zum Downloaden.
Viel Spaß beim Nähen!
 
 

Hier noch ein paar Hinwesie zum Schnitt:

Es handelt sich um die Überkleid-Version sowie die Unterkleid-Version aus Jersey mit Ärmeln.

Die Nähanleitung entspricht die des ARWEN-Schnittes von Farbenmix. 
Eine ausführliche Fotoanleitung findet Ihr hier: http://www.farbenmix.de/de/arwen-fotoanleitung.html

Wegen der kleinen Größe eignen sich beim Überkleid vor allem dünne Stoffe gut. Schwieriger zu verarbeiten und für das spätere An- und Ausziehen sind dicke Jeans- oder Cordstoffe.

Das Unterkleid sollte aus dehnbaren Jerseystoffen genäht werden. Für den unteren Streifen kann man auch einen nicht dehnbaren Stoff verwenden.

Die Ärmellänge des Unterkleides ist so gewählt, dass ein schmales Bündchen (Streifenbreite 4 cm, längs auf 2 cm Breite gefaltet) angenäht wird. Sollen die Ärmel stattdessen nur gesäumt werden, sollte dies beim Längenzuschnitt berücksichtigt werden (= ca. 2 cm länger zuschneiden).

Der Schnitt wurde am Modell "Cookie" von Götz erprobt. An Puppen anderen Fabrikats sollte der ausgeschnittene Papierschnitt vorsichtshalber vor dem Zuschnitt der Teile zur Probe angehalten werden.